Das Pilotprojekt in der Stadt Bern wurde per 31. März erfolgreich beendet. Erfreulicherweise gibt es verschiedene Restaurants, welche die Bring Back Boxen weiter oder neu nutzen.  

 

Im Moment befindet sich das Projekt auf Standby. Die Initiantinnen arbeiten an der Finanzierung des Startkapitals. Per 1. Januar 2016 soll das System unter dem Namen "Bring Back" national angeboten werden.  

 

«Das Pilotprojekt war ein toller Erfolg. Lesen Sie mehr zu der Auswertung  des Pilotprojekts»