Warum Pilotprojekte?

 

DIE IDEE

Mittels  Pilotprojekten soll getestet werden ob ein Mehrwegsystem als Alternative für das Wegwerfgeschirr der Takeaways in Frage kommt. Getestet werden Machbarkeit, Akzeptanz, Logistik und Businessmodell.
 

 

DIE PILOTPROJEKTE

Der Test in Bern fand von Juni 2014 bis März 2015 in auserwählten Takeaways der Berner Innenstadt statt. Von Juni bis August wird in der Stadt Zürich ein Versuch mit vier Restaurants der Hiltl Gruppe durchgeführt. Im Moment macht die Migros mit sechs Takeaways in der Stadt Zürich einen Pilotversuch. Ziel war und ist zu beweisen, dass das Mehrwegsystem eine echte Alternative für das Wegwerfgeschirr von Takeawayverpflegung ist.  

 

 

DIE RESULTATE

Das Pilotprojekt in Bern wurde von zwei Masterarbeiten begleitet und es fand eine Auswertung statt. Ziel ist ein funktionierendes, selbsttragendes System aufzubauen.

 

 

DIE VISION

Das Grüne Tatze System ist freiwillig und macht Spass. Takeaways und KonsumentInnen aus der ganzen Schweiz nutzen vom System. Die farbigen Boxen gehören zum Stadtbild.